• Osteraktion

            Nach der erfolgreichen Sammlung von Hilfsgütern für die Menschen in der Ukraine im März hatten die Schülersprecher der Angrüner-Mittelschule mit ihrem Lehrer Thomas Eisvogel die Idee, vor den Osterferien einen Verkauf von Muffins und Kuchen zu organisieren, um Spenden für die Opfer des Ukraine-Krieges zu sammeln.

          • Hilfsaktion für die Ukraine

            SchülerInnen und LehrerInnen sammeln für die Hilfsorganisation Space Eye

            Um den schrecklichen Bildern und Ereignissen des Krieges in der Ukraine nicht tatenlos zusehen zu müssen, sammelte die Schulfamilie der Angrüner-Mittelschule Bad Abbach von 14. – 18. März Hilfsgüter für die Menschen in der Ukraine. Jede Klassenstufe spezialisierte sich hierbei auf bestimmte Produkte wie haltbare Nahrungsmittel, Babynahrung, Baby-Pflegeprodukte, Hygiene-Artikel oder medizinischen Bedarf. Am Montag, den 23. März, konnte schließlich eine enorme Menge an Hilfsgütern aus den Klassenzimmern eingesammelt werden.

          • Sozialkompetenztraining in Windberg

            Unsere 8. Klassen unternahmen mit ihren Klassenleitern Herr Lichtinger und Herr Ketterl eine Klassenfahrt nach Windberg in den Bayerischen Wald. Im Fokus stand ein Sozialkompetenztraining, das von den Kursleitern der Jugendbildungsstätte Windberg durchgeführt wurde. Highlight war die "Nachtwanderung ohne Taschenlampe", die bestimmt jeder/m Schüler/in noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

    • Anmelden

    • Dienstag, 17.05.2022
    • Fotogalerie

        Noch keine Daten zum Anzeigen